#0  require_once() called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-includes/template.php:572]
#1  load_template(/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-content/themes/mecomV1.5/mecomV1.5/header.php, 1) called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-includes/template.php:531]
#2  locate_template(Array ([0] => header.php), 1) called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-includes/general-template.php:45]
#3  get_header() called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-content/themes/mecomV1.5/mecomV1.5/single-production.php:2]
#4  include(/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-content/themes/mecomV1.5/mecomV1.5/single-production.php) called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-includes/template-loader.php:75]
#5  require_once(/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-includes/template-loader.php) called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-blog-header.php:19]
#6  require(/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/wp-blog-header.php) called at [/kunden/mecom-forum.de/webseiten/mecom-fiction.de/index.php:17]
Im vierten Film der Reihe zwingt eine tückische Infektionskrankheit Jana zum raschen Handeln – und Thomas dazu, für Jana einzustehen. Gemeinsam mit Buschpilot Thomas bringt Jana den Ethnologen Philip Lavar in die Klinik. Der Wissenschaftler leidet an einer mysteriösen Infektionskrankheit. Nur mit Mühe kann Jana die Ausbreitung des Virus eindämmen.

Die Suche nach dem Herd der Infektion führt sie zum Stamm der Jhaskais. Mehrere Menschen sind dort bereits schwer infiziert, nehmen die Hilfe der Ärztin aber nicht an. Als Jana daraufhin heimlich ein kleines Mädchen in das Flugzeug von Thomas schmuggelt, um das Kind in der Buschklinik vor dem sicheren Tod zu retten, eskaliert die Situation und Thomas muss für Jana in die Bresche springen.

Making of: Jana & der Buschpilot

Besetzung und Stab

Darsteller
Eva-Maria Grein von Friedl, Kai Schumann, Michael Brandner, Julia Richter u.a.
Produzent
Michael Bütow, mecom fiction GmbH
Co-Produzent
Giselher Venzke und Bertha Spieker, Two Oceans Production Ltd
Redaktion
Alexander S. Tung
Regie
Ulli Baumann
Buch
Timo Berndt
Kamera
Peter Döttling
Kostüm
Wolfgang Ender
Ausstattung
Willow Howell
Produktionsleitung
Lisha Gungadheen und Fabian Post
Drehorte
Kapstadt, Südafrika und Umgebung
Produktionszeit
17.02.2015 bis 17.04.2015
Länge
90 Minuten
Erstausstrahlung
20.09.2015, 20:15 Uhr im ZDF
U